Marché de Noël de Mulhouse©Nis&For
©Nis&For

Zur Weihnachtszeit im Elsass unterwegs

Erfahren Sie hier, wie Sie bei Ihrem Aufenthalt im Elsass am einfachsten von A nach B kommen, und entdecken Sie die elsässischen Weihnachtstraditionen abseits der ausgetretenen Pfade.

Mit dem Zug

Achtung, aufgrund einer Streikbewegung im Verkehrssektor ist der Verkehr gestört. Mehr Informationen zu den TER-Zügen : https://www.ter.sncf.com/grand-est/horaires/greve
Diese Bewegung hat keinen Einfluss auf den Betrieb des Weihnachts-Shuttles.

Das Elsass ist mit dem TGV leicht zu erreichen. Die Region verfügt außerdem über ein gut ausgebautes Regionalbahnnetz (TER).

Beispiele für Reisezeiten:

  • Straßburg > Colmar: 30 Min.
  • Colmar > Mulhouse: 20 Min.
  • Straßburg > Haguenau: 34 Min.
  • Straßburg > Obernai: 30 Min.
  • Colmar > Sélestat: 10 Min.

Unser Tipp: Ein Ticket für das ganze Elsass (ALSA+)

Reisen Sie kostengünstig und spontan durch das ganze Elsass! Das Ticket Alsa+ bietet uneingeschränkten Zugang zu allen öffentlichen Verkehrsnetzen (Zug, städtischer Nahverkehr, Bus) in dem ausgewählten Geltungsbereich.

  • Einzelticket (Alsa+ 24h): gültig an jedem beliebigen Wochentag für 24 Stunden ab Entwertung.
  • Tagesticket für Gruppen von 2 bis 5 Personen (Alsa+ Groupe Journée): gültig am Wochenende und an Feiertagen.

Die Alsa+ Tickets sind am Bahnhofsschalter und an den regionalen Fahrkartenautomaten erhältlich. Nicht gültig in TGV-Zügen.

 

Die Weihnachts-Shuttles

Eguisheim

Erreichbar mit dem Weihnachts-Shuttle – von Montag bis Donnestag

In Eguisheim, einem der „schönsten Dörfer Frankreichs“, herrscht in der Weihnachtszeit eine besonders heimelige Atmosphäre. Ab dem Bahnhof Colmar bringt Sie das Weihnachts-Shuttle täglich in diesen charmanten Ort.

Kaysersberg, Riquewihr et Ribeauvillé

Erreichbar mit dem Weihnachts-Shuttle – nur am Wochenende

Im Dezember legt sich der unvergleichliche Zauber der elsässischen Weihnacht über diese Perlen des Weinbergs. Entdecken Sie die drei traditionellen Dörfer an den Adventswochenenden mit dem Weihnachts-Shuttle. Ringverkehr ab dem Bahnhof Colmar; Tickets beim Busfahrer.

Park&Ride-Plätze

Stressfrei und kostengünstig in die Innenstadt: Stellen Sie Ihr Fahrzeug auf einem Park&Ride-Platz in der Nähe einer Tram-Haltestelle ab. Der Parkschein berechtigt alle Insassen Ihres Fahrzeugs zu einer Hin- und Rückfahrt mit der Tram und/oder dem Bus.

In Straßburg und Mulhouse stehen zahlreiche Park&Ride-Plätze zur Verfügung. In Colmar wird eigens für die Weihnachtsmarktzeit ein Park&Ride-Platz eingerichtet. Er liegt direkt am Messegelände und kann samstags und sonntags kostenlos genutzt werden.

Park&Ride-Platz in Strasbourg finden

Park&Ride-Platz in Mulhouse finden

Teilen
Berechnen Sie ihre route