Besichtigen

Museum zum Gedenken an die Kämpfe des Winters 44-45

Dieses Musée Mémorial, das sich im gewölbten Keller des 18. Jhs. des ehemaligen Pfarrhauses der mittelalterlichen Stadt Turckheim befindet, erwähnt die zwei monatige Kämpfe um Colmar während des harten Winters 1944-45. Waffen, Material, Uniformen, Plakate, Fotografien, Puppen, die deutsche, amerikanische und französische Soldaten darstellen, Modelle von Panzer, Kampfflugzeuge und andere ergänzendeThemen, die noch in Vorbereitung sind. Dieses Musée Mémorial, das all den Kriegsteilnehmern gewidmet ist, symbolisiert die wiedergefundene Freiheit einer zerrissenen Gegend Frankreichs. Es trägt ebenfalls zur Aufbewahrung eines bedrohten Erbgutes bei. Das Museum ist vor allem ein historisches pädagogisches und kulturelles Vektor.

Öffnungszeiten und Daten können sich aufgrund der Umstände ändern. Treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen.

Am
  • Mesure de protections : Der Dienstleister sichert zu, die Gesundheitsprotokolle einzuhalten, Das Tragen einer Maske ist Pflicht. , Hydroalkoholisches Gel vorhanden.
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter