Besichtigen

Museum für Seismologie und Erdmagnetismus

Inclinomètre - Photo Alain Pérès

Das Museum wurde im Jahre 1900 in einem deutschen Gebäude der Universität untergebracht, das als sismologische Station nach der Besetzung, die den 1870er Krieg folgte, dienen sollte. Die Sammlung besteht aus 18 Instrumente in Zusammenhang mit der technischen Entwicklung der Sismometer vom beginnenden 19. Jh. bis zum Jahre 1950, und einer Sammlung Messinstrumente des magnetischen Feldes der Erde. Diese Sammlungen sind die bedeutendsten, die in einem selben einem Ort gesammelt wurden.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter