Veranstaltung

Die Geschichte des Weihnachtsbaums

" Im Herzen der gotischen Kirche St. Georg können Sie der zehn Tannen bewundern, die die wichtigsten Stationen der Entwicklung der Christbaumschmuckkunst vom 16. Jahrhundert bis heute nachzeichnet. "

Sélestat: Hauptstadt des Weihnachtsbaums! Eine Reise durch die Zeit, vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart.

Eine einzigartige Ausstellung im Elsass und in einem prächtigen Rahmen lädt Sie zu einer Reise in das Herz der Entwicklung des Christbaumschmucks ein.

Zwischen Mythos, Legende und Kindheitserinnerungen ist der Weihnachtsbaum das Symbol für einen Moment der Gnade, der es allen ermöglicht, im Frieden der Weihnacht zusammenzukommen. Unter den Bögen des Kirchenschiffs von Saint-Georges hängen Weihnachtsbäume, die die wichtigsten Etappen dieser Entwicklung nachvollziehen.

Diese Ausstellung ist ein schönes Zeugnis unserer Geschichte.

Zusätzliche Informationen
  • Gesprochene Sprachen : Französisch
  • Preise : Kostenlos

Öffnungszeiten und Daten können sich aufgrund der Umstände ändern. Treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter